Wir spielen für Sie ...

Seminarschauspieler

Neues entsteht nicht durch den Intellekt, sondern durch den Spielinstinkt, der aus innerer Notwendigkeit agiert. Der kreative Geist spielt mit den Objekten, die er liebt. (C.G. Jung)

Seminarschauspieler für Trainings, Lehrfilme, Rollenspiele etc.

Seminarschauspieler sind professionell ausgebildete Schauspieler und Comedians, die gekonnt die unterschiedlichsten Seminarthemen in pfiffige Szenen und Rollenspiel umsetzen. Seminarschauspieler kommen direkt in Ihre Trainings und stellen Lerninhalte so dar, dass sie von den Teilnehmern gut verankert werden.

Ob Kommunikationstraining, Führungskräftetraining oder auch Lehrfilm – unsere Seminarschauspieler sind Rollenpartner oder Co-Trainer und

  • steigern die Effektivität der Lerninhalte
  • gewährleisten den Lerntransfer in die Praxis
  • sichern langfristige Verhaltensänderungen
  • schaffen realistische Situationen als Übungsgrundlage
  • führen zu langfristigen Kostenreduktionen

Unsere Seminarschauspieler spielen für Sie:
Udo Berenbrinker, Lisa von Orelli, Matthias Kohler, Jan Karpawitz, Sandra Schüssler, Jenny Karpawitz

Matthias Kohler – Schauspieler, Moderator, Warm-upper

Matthias Kohler
Matthias Kohler
Matthias Kohler

MATTHIAS KOHLER
Schauspieler Clown& Comedy, Gesundheit!Clown, Moderator, Warm-upper, Animateur

Jahrgang: 1967
Spielalter: 40–58    
Nationalität: Deutsch
Grösse: 189 cm
Gewicht: 83 kg
Konfektionsgrösse: schlank, sportlich (50–52)
Augen: grün-grau
Augenbrauen: keine
Haarfarbe: dunkelblond
Sprachen: deutsch (Drehsprache), englisch
Dialekte: schwäbisch, sächsisch, bayrisch
Sportarten: Aerobic, Schwimmen, Yoga-basic, Modern-/Jazzdance, Mittel-Langstreckenlauf, Fussball

Weitere Fähigkeiten:
Flamenco Tanz  
Gesang in italienisch, englisch, deutsch und spanisch
Clowntheater, Gesundheit!clown, Spasskellner, Comedy-Improvisation, Slapstick, Physical Comedy
Moderation, Travestie, Catwalk
Kochen
Führerschein: A, B, C1, BE, C1E

Wohnort: Zürich
Wohnmöglichkeiten: Berlin, Köln, München, Hamburg, Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg, Konstanz, Wien, Zürich, Basel, Bern

Ausbildung
1984–1987 Koch
1989–1992 Sport-Gymnastiklehrer
2001–2004 Schauspiel-Privatunterricht
2006 Comedy Ausbildung, Tamala Clown Akademie
2007 Diplomschauspieler für Clown und Comedy& Gesundheit!Clown, Tamala Clown Akademie

Weiterbildung
1993 Moderationstraining, Werner Schulze-Hausmann
1994 Theater Make-up Seminar
1996 Showanalyse, Sprecherziehung, Mikro-Moderationstraining, Playbacktraining, Schmink/Make-up Techniken, Regiearbeit (Basis-und Fachtraining)
1997 Gesangstraining, Rita Moss (USA), Tanztraining, Nicola Wendt (D)
1998 Showanalyse, Sprecherziehung, Mikro-Moderationstraining, Livetraining, Bühnenpräsenz (Text und Gesang)
2001 Ausbildung zum Dressman, Fotomodel, Camera Actor; Studio Marlis Scholz, Köln
2010 Ausbildung zum Trainer für Clown, Comedy, Gesundheit!Clown; Tamala Clown Akademie, Konstanz
2011 Physical Comedy, Peter Shub (USA)

Theater (Auswahl)
2016–heute „Fast Faust“, Cala Theater Freiburg
2016 Dinnershow "Lecker Lachen", Event Theater Teracotta Konstanz
2014 "Solo zu Dritt" Comedy Dinner
2014 Comedy-Musical "Alterskiste" – Regieassistenz, Regie: J. Karpawitz
2012 "Die Stühle" – Regieassistenz, Regie: Jenny Karpawitz
2011 Strassentheater – Italien/Schweiz/Deutschland – Regie
Seit 2010 Best of Clown&Comedy – Moderation/Schauspiel, Regie: Udo Berenbrinker, Tamala Theater Compagnie
2010 Dinner for One – Regie/Schauspiel (Rolle James)
2008 Jubiläumsshow Tamala Akademie – Moderation/Schauspieler, Regie: Udo Berenbrinker, TamalaTheater Compagnie
1998 Addams Family, Regie: Detlef Winzent
1997 Martin Guerre, Regie: Oliver Kamholz
1996 So ist meine Frau, Regie: Michael Schild
1995 Dance Entertainment, Choreographie: Nicola Wendt
1994 Linie 1, Regie: Detlef Winzent 
1993 Pomp Duck at esquinzo, Regie: Matthias Kraner

TV (Auswahl)
2003–1999 Top of the Pops, Warm-up, Regie: Bernie Abt
1992 Sterne des Südens – Fuerteventura, Regie: Berenger Pfahl

Werbung
2011 SmARTIES
2001 Marlboro Werbespot u.a., Köln

Moderation (Auswahl)
2015 Filmpremiere "Du wirst nicht der Gleiche sein" mit Podiumsdiskussion
2014 Clownshow "Kompakt" – Kreuzlingen
2013 "La Tavola" – Zürich
2012 "Starlite Charity Event" – Zürich

Jan Karpawitz – Schauspieler, Comedian, Clown

Jan Karpawitz
Jan Karpawitz
Jan Karpawitz

JAN KARPAWITZ
Schauspieler, Comedian, Clown

Jahrgang: 1984    
Nationalität: Deutsch
Grösse: 184 cm
Figur: schlank, sportlich
Augen: blau
Haarfarbe: braun/rot 
Schuhgröße: 43
Sprachen: Deutsch, Englisch
Führerschein: PKW

Beruflicher Werdegang
2006 European Film Actor School Zürich, Diplomabschluss als Theater und Film Schauspieler
2010 Diplom-Schauspieler für Clown und Comedy Tamala Clown Akademie

Weiterbildung
2004 Strasberg-Method Schauspieltraining bei John Castopoulos vom Actor Studio New York
2006 Spaß Kellner Ausbildung, Tamala Center Konstanz
2008 Strasberg - Method Acting bei Peter Mustafa
2008 Improvisationsworkshop bei Keith Johnston (Kanada)
2009 Slapsticktechniken bei Peter Shub (USA)
2010 Tanz und Akrobatik bei Tino Tsakalidis
2010 Ausbildung zum Trainer für Clown, Comedy und Humor, Tamala Clown Akademie

Theater
seit 2015 Lecker Lachen, Comedy Dinner Show
seit 2011 Regelmäßig auf Tour mit Spaßkellnershow Heinzi und Antonio 
2010 Eimer und Bürste
2007 Wiederaufnahme „Comedy Show“ Regie: U.Berenbrinker/G.Karpawitz
2008 Die Hochzeit-Comedy Regie: D. Gsponer
2007 Totentanz Regie: F. Lettenewitsch, Stadttheater Konstanz
2006 Comedy Show Regie: U.Berenbrinker/G.Karpawitz, Tamala Theater Compagnie
2006 Draußen Tobt die Dunkelsziffer Regie: S. Bentzine, Zürich
2006 Untergang der Titanic Regie: S. Bentzine, Zürich
2006 Die Stühle Regie: R. Sauser, Grüner Montag
2006 Krabben Dipp Regie: R. Sarkis, Zürich
2005 Mephisto X Regie: U.Berenbrinker/G.Karpawitz, Tamala Theater Compagnie
2005 Die Möwe Regie: R. Sarkis, Zürich
2004 Herzrasen Regie: J.Wessmüller, Stadttheater Konstanz
2004 Orchesterprobe Regie: U.Berenbrinker/G.Karpawitz, Tamala Theater Compagnie

Film
2008 Verstehen Sie Spaß Regie: N. Dörler, TV-Produktion ARD, Serie
2008 Entzug Regie: D. Rieder, Phirstfilm Production, Kurzfilm
2007 Lachen Regie P. Drack, ETH Zürich
2007 Girls Cows& Boys Regie: A. Nussbaumer, ZHDK, Kurzfilm
2006 Finanzierung Regie: K. Brüggemann, Werbefilm Sparkasse

Sandra Schüssler – Schauspielerin, Comedian, Clownin, Sängerin

Sandra Schüssler
Sandra Schüssler
Sandra Schüssler
Sandra Schüssler

SANDRA SCHÜSSLER
Schauspielerin, Comedian, Clownin, Sängerin

Jahrgang: 1971   
Nationalität: Deutsch
Grösse: 177 cm
Konfektionsgrösse: 38
Figur: schlank, weiblich
Augen: grün-braun
Haarfarbe: dunkelblond
Schuhgröße: 39

Sprachen: Deutsch, Englisch
Dialekte: Rheinländisch, Schwäbisch
Gesang: Mezzosopran
Tanz: Standard- und Lateinamerikanische Tänze
Führerschein: PKW

Beruflicher Werdegang
Kaufmännische Ausbildung
Projektleitung in IT-Agentur
Projektleitung und Dozentin für Tanz an Schauspielschule und Theater adk-ulm

Gesangsausbildung ab 1994: Karin Horvath (Opernchor Stuttgart), Romeo Alavi Kia (IST-Institut Wien), Enja Schmid (Altistin, Graz), Astrid Bernius (Sängerin und Eutoniepädagogin)
1997–2000 nebenberuflich Mezzosopran in klassischem Doppelquartett „Octavox“ in Stuttgart
2002 Schauspielworkshops, Reutlingen
2004–2006 nebenberuflich Mezzosopran im Ensemble „Odeon-Ladies“, Show und Gesang in Originalkostümen der 20–40er Jahre

Ausbildung zum Gesundheit!Clown und zur Comedy-Schauspielerin: Tamala Akademie Konstanz
Weitere Clown-Lehrer: Peter Shub, David Shiner
Seit 2013 als freischaffende Künstlerin (Clown, Comedy, Gesang, Maskenspiel) am Bodensee.

Produktionen
2007 "Mein LiebesLeben" – Klassisches Liedtheater – Soloprogramm, Regie: Ralf Rainer Reimann
2010 "Der Diener zweier Herren" – Rolle des Dottore Lombardi, Regie: Rebecca D. Seiler – Straßentheatertournee danu bus tour
2013 "HAIR" – Theater Ulm, Open Air-Sommertheater in der Wilhelmsburg, Regie: Artur Castro
2014 "DOXCity – eine Stadt macht Theater" – Co-Regie für Maskentheaterproduktion in Versmold
2014 "Die Alterskiste – Verfallsdatum inklusive" – Abschlußinszenierung Comedy-Ausbildung, Regie: Jenny Karpawitz
2015 "Frau Schüßler kommt gleich ..." – Comedy-Solostück, Regie: Walter Koch

Weiteres
Gesundheit!Clown für behinderte Menschen, traumatisierte Kinder und Senioren, Clownsstücke für Kinder, Walk Act als Clownin, Walk Act als Comedy-Schauspielerin, Seminarschauspielerin, Bühnenprogramme, Maskenspielerin, Regie

Lisa von Orelli – Schauspielerin, Clownin

Lisa von Orelli
Lisa von Orelli
Lisa von Orelli

LISA VON ORELLI
Schauspielerin, Clownin
Jahrgang: 1960    
Nationalität: Schweiz
Grösse: 165 cm
Konfektionsgrösse: 38
Figur: schlank, weiblich
Augen: grün-braun
Haarfarbe: dunkelblond
Schuhgröße: 37

Sprachen: Deutsch, Englisch
Führerschein: PKW

Beruflicher Werdegang
2015 – 2017 Ausbildung Gesundheitsclown, Tamala Clown Akademie, Konstanz 
2012 Anerkennung Lerntherapeutin SVLT
2011 – 2013 Ausbildung Humortrainer, Tamala Clown Akademie, Konstanz (Deutschland)
2011 Weiterbildung: Lese-Rechtschreibeschwierigkeiten, zbl Zürich
2006 – 2008 diverse Weiterbildungen im Bereich Clown 
2003 Weiterbildung: Qualitätsmanagement in der logopädischen Praxis
2001 Weiterbildung: Spezifische Spracherwerbsstörungen
1997 – 2000 Studium Logopädie, HfH Zürich
1995 – 1996 Studium Pädagogik, Philosophie, Linguistik, Universität Zürich
1993 – 1997 Ausbildung in Kunst- und Ausdruckspädagogik, Institut ISIS Zürich
1991 Weiterbildung: Trauerseminar, Jorgos Canackakis
1989 – 1991 Erziehungsberatung, Supervision (spezifische Heilpädagogik), Epi-Klinik Zürich
1987 Weiterbildung: Einführung in Schule und Unterricht, SBK, Zürich
1981 – 1984 Schwesternschule vom Roten Kreuz, Zürich (AKP Diplom)

Gesundheit!Clown für behinderte Menschen, traumatisierte Kinder und Senioren. Seit vielen Jahren Seminarschauspielerin für den Bereich Kindeklinik, Demenzstationen. Regelmäßig Seminarschauspielerin für die Prüfung bei der Tamala Clown Akademie.

Udo Berenbrinker – Schauspieler, Humortrainer

Udo Berenbrinker
Udo Berenbrinker
Udo Berenbrinker

UDO BERENBRINKER
Schauspieler, Humortrainer

Jahrgang: 1952    
Nationalität: Deutsch
Grösse: 173 cm
Figur: männlich, kleiner Bauch
Augen: grün-braun
Haarfarbe: schwarz/grau
Schuhgröße: 41
Sprachen: Deutsch
Dialekte: keiner

AUSBILDUNG
Studium: Pädagogik und Theaterwissenschaft
Schauspielausbildung in München 
Fortbildung und Weiterbildung bei den Grotowski Schauspielern in Wien
Strasberg-Training in Nancy
Fortbildung als Clown bei Roy Bosier, Jango Edwards, F. C. Bogner
Ausbildung zum CoreDynamik-Trainer

BERUFSTÄTIGKEIT
Über 30 Jahre Film- und Bühnentätigkeit (Schauspiel/Fernehen, Clown, Gesundheit!Clown, Event-Schauspieler)
Trainer für Clown- und Körpertheater seit 1980
Core-Dynamik-Trainer
Gesundheit!Clown in verschiedenen Bereichen
Gründer und Leiter des Tamala Center
Humortrainer für Teams und Führungskräfte

Jenny Karpawitz – Schauspielerin, Humortrainer

Jenny Karpawitz
Jenny Karpawitz
Jenny Karpawitz

Jenny Karpawitz
Schauspielerin, Humortrainerin

Jahrgang: 1954   
Nationalität: Deutsch
Grösse: 171 cm
Figur: weiblich, schmal
Augen: grün-braun
Haarfarbe: Rot
Schuhgröße: 39
Sprachen: Deutsch
Dialekte: keiner

AUSBILDUNG
Studium: Indologie und Germanistik
Fort- und Ausbildungen in Yoga und Bioenergetik
Fortbildung als Clown bei Roy Bosier
Butoh-Tanz bei Tadashi Endo
Stimmtraining bei Zygmunt Molik
Ausbildung zur CoreDynamik-Trainerin

BERUFSTÄTIGKEIT
Über 30 Jahre Bühnentätigkeit (Schauspiel, Clownin, Gesundheit!Clownin, Event-Schauspielerin)
Trainerin für Clown- und Körpertheater seit 1982
Core-Dynamik-Trainerin und Coach
Gesundheit!Clownin in verschiedenen Bereichen
Entwicklung eigener Ausbildungsmethoden
Inhaberin und Gründerin des Tamala Center
Regisseurin, Humortrainerin


Details

„Weg von der reinen Informationsaufnahme – hin zum interaktiven „Miteinander lernen“ (Management Seminare 2010) ist das Motto unserer Seminarschauspieler. Durch den Einsatz von Seminarschauspielern wird die Theorie mit Leben gefüllt.

Interaktives Seminar-Schauspiel ist ein Lern- und Kommunikationsmittel, um mit Humor neue Impulse in Trainings, Aktionen, Projekte und Coaching  zu bringen. Warum?

Viele Seminarteilnehmer kennen die Situation: Sie haben ein Training besucht, bekamen Lerninhalte vermittelt, doch die Anwendung in der Praxis scheitert, da diese nicht in individuellen Situationen anschaulich dargestellt wurden. Die Schwierigkeit ist allgemein: Ein Rollenspiel mit Laien oder eigenen Teilnehmern bleibt lückenhaft, da sich Laien nicht gleichzeitig auf das Spiel wie auch auf die Beobachtung der Teilnehmer konzentrieren können.

Professionelle Schauspieler, die zudem mit Humor agieren, über Kenntnisse der Körpersprache verfügen und die gängigen Kommunikationstechniken beherrschen, bieten die Möglichkeit, genau diese Situation zu ändern.

Der AHA-Effekt:

  • Individuelles Darstellen der Lern-Situation
  • Spiegeln des Verhaltens
  • Bewusst eingesetzte Fallen und Optimierungsvorschläge durch Trainer und Seminarschauspieler
  • Themen persönlich erlebbar gestalten
  • Direkter Transfer in die reale Situation beim Kunden, im Führungsverhalten oder in der Pflege
  • Die Umsetzung erfolgt sofort im Training
  • Gesprächs-und Verhaltenssituation können realitätsnah geübt werden

Fazit: Trainings oder Coaching mit SeminarschauspielerInnen sind sehr intensiv, tiefgreifend und bieten zudem ein positives und humorvolles Lern-und Seminarklima.

Unser Leistungskatalog:

  • Individuelles Briefing und Erstellen eines Seminardrehbuches
  • Umfangreiches Schauspielbriefing
  • Einsatz von Seminarschauspielern in Trainings und Coaching
  • Einsatz unserer Seminarschauspieler für Lehrfilme, Image-Filme und Kick-Off-Veranstaltungen


Buchen Sie unsere Seminarschauspieler:

  • für Trainings und Coaching
  • für Bildungsinstitute und Führungsakademien
  • für Lehrfilme und Image-Filme
  • als Patienten für das Mediziner-Training (Real Play)